Startseite

PPG steht für Psychologisch-Psychiatrische Gruppenpraxis für Kinder und Jugendliche Aarberg

In der PPG werden Kinder und Jugendliche mit psychischen Schwierigkeiten untersucht und behandelt.
Rund 15% aller Kinder und Jugendlichen leiden an behandlungsbedürftigen psychischen Symptomen.
Bis jetzt war es für betroffene Kinder und deren Eltern aus dem Seeland oft eine Herausforderung
eine geeignete Anlaufstelle für ihre Schwierigkeiten zu finden. Die PPG Aarberg will diese
Vorsorgungslücke schliessen.

Mit dem interdisziplinär arbeitenden Team, bestehend aus einer Kinder- und Jugendpsychiaterin,
zwei Kinder- und Jugendpsychologinnen, sowie zwei Kinder- und Jugendärzten sind Möglichkeiten
geschaffen, dem Bedürfnis nach zeitnaher Abklärung und psychotherapeutischer Behandlung dieser
Kinder und Jugendlichen nachkommen zu können. Wir sehen den Zweck der psychologischen
Beratung darin, den jungen Menschen bei der Bewältigung ihrer Probleme behilflich zu sein.


 

Hier gehts zur Kinder und Jugendpraxis Arche:

palogo_80